Amazon - die Günstigsten?..

Computer, Internet, Elektronik, ...

Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon tahelia » Fr 21. Sep 2018, 22:28

Bin etwas gefrustet. Bisher waren Bauteile für den Computer auf Amazon immer so teuer, dass ich wenigstens dort nicht in die Gewissensfrage kam, diesen Riesen zu unterstützen.
Jetzt war mir die SSD auf (C:) mal wieder zu klein geworden, auch Putzen nützt nix mehr, also eine mit 512 Gb, woa, sind die günstig geworden, und was, Amazon der Günstigste? Für die Samsung 860 Evo, fällt mir gerade noch ein, True Image gäbs bei der Crucial dazu, also schau ich nach der MX500, waas, wieder Amazon.. :shock:
Was bin ich jetzt, ein gieriges kleines Würstchen, was Amazon dabei hilft, in zehn Jahren der einzige Einkaufsort im Internet zu sein?.
tahelia
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 13:07
Wohnort: Stuttgart

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon Supertyp » Sa 22. Sep 2018, 04:35

Google nochmal, derzeit gibt's eine Samsung 850evo 500GB bei Amazon für 105 Eier, bei Media Markt die 860evo 500GB für 95. Also günstiger und zum sofort mitnehmen.
Das ändert nichts am moralischen Problem, ist klar.
Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
Benutzeravatar
Supertyp
 
Beiträge: 1171
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 15:33
Wohnort: Ingolstadt

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon Grim Reaper » Sa 22. Sep 2018, 07:35

Sehr günstig ist oft auch mix-computer.de - dort gäbe es aktuell z.B. die Crucial MX 500 für 86 EUR oder mindfactory.de - die bieten sie für 75 EUR an.
Zuletzt geändert von Grim Reaper am Sa 22. Sep 2018, 07:35, insgesamt 1-mal geändert.
Memento moriendum esse
Benutzeravatar
Grim Reaper
 
Beiträge: 2589
Registriert: Mi 5. Mär 2008, 11:22
Wohnort: Bergisches Land

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon tahelia » So 23. Sep 2018, 02:32

Supertyp » 22.09.2018, 06:35 hat geschrieben:Google nochmal, derzeit gibt's eine Samsung 850evo 500GB bei Amazon für 105 Eier, bei Media Markt die 860evo 500GB für 95. Also günstiger und zum sofort mitnehmen.
Das ändert nichts am moralischen Problem, ist klar.

Aber die 860 Evo in 500 gabs ja beim Milliardär für unter 80 ;).. Oops, ist in einem Tag um 10€ rauf..Hatte ich gestern für 79 bestellt, und storniert, um die Crucial für 75 abzugreifen.

Posting automatisch zusammengeführt: 23.09.2018, 04:28

Grim Reaper » 22.09.2018, 09:35 hat geschrieben:Sehr günstig ist oft auch mix-computer.de - dort gäbe es aktuell z.B. die Crucial MX 500 für 86 EUR oder mindfactory.de - die bieten sie für 75 EUR an.


Schon klar, die üblichen Verdächtigen halt.. Aber Mindfactory hat ja die deftigen Versandpreise.. Da ist die plötzlich sehr viel teurer. Bei Amazon war die Versandkostenfrei bei 75.. Mindfactory mach ich nur, wenn ich, wieviel wars, über 100, und nach Mitternacht? weil dann umsonst, aber ist schon wieder ne Ecke her..
Zuletzt geändert von tahelia am So 23. Sep 2018, 02:32, insgesamt 2-mal geändert.
tahelia
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 13:07
Wohnort: Stuttgart

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon The Rob » So 23. Sep 2018, 04:08

Ich bestelle gerne bei Notebooksbilliger, liegt auch daran, dass ich im Liefergebiet für same day delivery wohne.
Etwaiger Mangel an Argumenten wird mit Großbuchstaben und Ausrufungszeichen ausgegeglichen.
Benutzeravatar
The Rob
 
Beiträge: 2223
Registriert: Di 27. Mai 2008, 16:13
Wohnort: Hannover

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon tahelia » So 23. Sep 2018, 16:13

The Rob » 23.09.2018, 06:08 hat geschrieben:Ich bestelle gerne bei Notebooksbilliger, liegt auch daran, dass ich im Liefergebiet für same day delivery wohne.

Da habe ich im Februar den Samsung Monitor den gewölbten, für einen superduper Preis von 200 bekommen. Der benötigt lächerliche 20W, und ist dann noch zu hell.
tahelia
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 13:07
Wohnort: Stuttgart

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon Phil89 » Sa 29. Sep 2018, 09:22

SSD genau wie RAM-Speicher ist in letzter Zeit wegen Rohstoffmangel richtig teuer gewesen. Derzeit fallen die Preise zum Glück wieder etwas. Ich überlege schon den Gaming-Rechner auf 16GB aufzurüsten.

Wenn du dein Gewissen nicht mit Amazon vereinbaren kannst, trag dein Geld eben zu Mediamarkt oder anderen Onlinemärkten. Am BESTEN wäre du kaufst bei der kleinen Klitsche im Ort. Die aber NIE das da hat, was du gerade brauchst... und es dann wo bestellt... ?! Naaa?!
Benutzeravatar
Phil89
 
Beiträge: 1586
Registriert: Mo 20. Aug 2007, 19:29
Wohnort: Borken (Westf)

Re: Amazon - die Günstigsten?..

Beitragvon tahelia » So 30. Sep 2018, 22:42

So wie Handwerker bei Obi und Co einkaufen, genau..
Na ja, für mich war der erstaunliche Umstand eben, bei Amazon am günstigsten zu liegen. War die letzten fünfzehn Jahre nicht so. Na gut. Wenn es schlussendlich auf Amazon gegen die Welt, oder Google gegen die Welt hinausläuft, sollte es die Welt nicht so schwer haben, diese Saubrocken zu zerschlagen. Der Depp von Amazon reisst schon eine ganze Weile die Augen so weit auf, weil er nicht fassen kann, was da passiert. Und das er damit durchkommt. Wenn bei uns wirklich der Einzelhandel aufhört zu existieren, also unsere dörflichen und städtischen Infrastrukturen wegen solcher Moloche zusammenbrechen, werden sich Stimmen finden, die Gesetze schaffen.
Apropos: Ist MicroSoft jetzt eigentlich damit durch gekommen, Autos, Verzeihung, Betriebssysteme ohne Funktionsgewährleistung zu verkaufen?
tahelia
 
Beiträge: 190
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 13:07
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Computer & Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron